Teilnehmerfeedback

Rückmeldungen

Rückmeldungen von Teilnehmern des ersten BerührtSein Wochenendes
Rückmeldung zum ersten BerührtSein Nachmittag
Letzten Sonntag war ich bei dem BerührtSein Nachmittag von Frank. Man braucht schon eine gewisse Portion an Vertrauen und an Bereitschaft sich für etwas Neues zu öffnen. Aber wenn de erste Hemmungschwelle überwunden ist, wird man mit neuen Erfahrungen bereichert.
 
Für mich war am intensivsten die Übung, in dem wir unserem Gegenüber in die Augen geschaut haben. Eine Begegnung mit einer fremden Person, und doch ist man sich so vertraut, man ist einfach da, in einem Moment, wo die Masken wegfallen, wo man keine Gespräche führt oder etwas vormacht. Außerdem fand ich es wunderschön, die Berührungen von anderen mit geschlossenen Augen zu empfangen. Mir ist bewusst geworden, dass durch die Empfindungen in meinem Körper ich mich selbst besser erfahren kann.
 
Den Workshop kann ich für alle empfehlen, die nach mehr Selbsterfahrung und Selbstentfaltung suchen, und für alle die, nach einer Begegnung anderer Art suchen, nach einer Begegnung, bei welcher sich die Herzen berühren.
Olesya C.